Frauenarzt Zirl Tirol
 
Home Ordinationszeiten Kontakt Beratung Untersuchungen Wahlarzt Praxis Interner Bereich Datenschutz Praxisgemeinschaft Unbenanntes Dokument
     
 
 
  Wahlarzt - was ist das?
  Wahlärzte haben keinen direkten Vertrag mit der Krankenkasse.
  
  Sie haben natürlich Anspruch auf Kostenersatz Ihrer Kasse. Die von uns gestellte Honorarnote reichen Sie nach
  Bezahlung bei Ihrer Krankenkasse ein.
  Sie erhalten dann maximal 80 % eines vergleichbaren Kassenarzthonorares rückerstattet.
  Die Einreichung Ihrer Rechnung bei Ihrer gesetzlichen Krankenkasse übernehmen wir für Sie, wenn Sie unser 
  Honorar bar bezahlen.
  Die Kosten für gynäkologische Ultraschalluntersuchungen werden auch bei einem Kassenarzt nicht von den
  Versicherungen (TGKK,...) übernommen.
  Sie müssen daher auch beim Kassenvertragsarzt für die Ultraschalluntersuchung extra bezahlen.
  Somit ist eine Behandlung beim Wahlarzt nicht wesentlich teurer als jene beim Kassenarzt, bietet aber den Vorteil einer
  geringen Wartezeit und mehr Zeit für individuelle Betreuung.